Bislang nicht – zumal nicht für den privaten Bereich. Wer einen positiven Laien-Selbsttest macht, sollte diesen aber genauso wie bei einem positiven Antigen-Schnelltest durch einen PCR-Test bestätigen lassen und sich vorsichtshalber solange zu Hause in Quarantäne begeben, bis das Ergebnis vorliegt.